Cornhole / Bean Bag

Cornhole Boards
65,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • BEX-192004
Ein toller Freizeitspaß für Jung und Alt! Die genaue Herkunft dieses Wurfspiels... mehr
Produktinformationen "Cornhole / Bean Bag"

Ein toller Freizeitspaß für Jung und Alt!

Die genaue Herkunft dieses Wurfspiels ist unbekannt. Es soll aber aus dem 14. Jahrhundert stammen und erstmals in Deutschland gespielt worden sein.
Im letzten Jahrhundert wurde es in Amerika wiederentdeckt und ist dort seit den 1990er Jahren bei den sog. Heckklappen- oder Tailgate Partys besonders angesagt.

In Deutschland erlangte das Spiel im Dezember 2011 durch die Sendung Schlag den Raab, in der es vorgestellt wurde, große Beliebtheit und seit 2012 veranstaltet der Deutsche Cornhole Verband jährlich eine offizielle Deutsche Meisterschaft.

Bean Bag wird mit zwei Teams aus jeweils einem oder zwei Spielern gespielt.
Auf einer ebenen Fläche werden die beiden Boards, in diesem Fall (bei einer Spielbrettfläche von 60 x 30 cm) im Abstand von 4 m platziert. Spielen zwei gegen zwei, stehen sich die Spieler eines Teams an den Boards gegenüber. Bei nur zwei Spielern wird von nur einer Seite aus gespielt. Das Spiel beginnt, indem die beiden gegnerischen Spieler ihre Säckchen oder Bags auf das gegenüberliegende Board werfen. Wenn jeder seine vier Bags geworfen hat, werden die Punkte gezählt und die Spieler der anderen Seite werfen die Säckchen der zum Team gehörigen Farbe zurück.
Bei nur zwei Spielern wird direkt zum anderen Board gewechselt und die Bags werden von dort zurückgeworfen. Der Spieler bzw. das Team, das zuerst 21 Punkte erreicht, hat gewonnen. Ein Treffer ins Loch zählt z. B. 3 Punkte, bleibt das Säckchen auf dem Board liegen, gibt es einen Punkt.
(Das ganze Punktesystem und das Auszählen ist in der beiliegenden Spielanleitung nachzulesen.)

Der große Spielspaß von Bean Bag besteht darin, mit viel Geschicklichkeit und ausgefallenen Wurftechniken die erforderliche Punktzahl zu erreichen!

Bex Bean Bag besteht aus zwei rechteckigen Boards im Format 60 x 30 x 7,5 cm. Sie sind hochwertig aus Rubberwood, dem Holz des Kautschukbaums, gefertigt und auf der Spielseite mit einem Streifendekor in Schwarz versehen. Ausklappbare Beine bringen sie in die für das Spiel erforderliche Schräglage. Für eine platzsparende Aufbewahrung lassen sich beide Spielbretter passgenau aufeinanderlegen und sicher verschließen. Zwei praktische Tragegriffe aus Sisal erleichtern die Mitnahme.

Acht quadratische Säckchen (Bags) in Blau und Rot aus einem strapazierfähigen Nylonstoff und mit einem feinkörnigen Granulat gefüllt sowie eine Spielanleitung in englischer Sprache gehören zum Lieferumfang.

 

Produktinformation

  • 2 Spielbretter aus Rubberwood (Holz des Kautschukbaums), Abmessungen: 60 x 30 x 7,5 cm (Länge x Breite x Höhe), sicher zusammenlegbar und mit zwei Tragegriffen aus Sisal.
  • 8 flache, quadratische Säckchen (Bags) aus strapazierfähigem Nylonstoff mit einer Füllung aus einem feinkörnigen Granulat, in den Farben Blau und Rot, Abmessungen: 7 x 7 x 2  cm.
  • Spielanleitung in englischer Sprache.

Geeignet für Kinder ab 6 Jahren

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

Weiterführende Links zu "Cornhole / Bean Bag"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cornhole / Bean Bag"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen